Wittkiel Gruppe | Wittkielhof | 24409 Stoltebüll
Tel. 0 46 42 – 92 05 35 | Fax 0 46 42 – 92 05 26
mail info@wittkiel-gruppe.de | web www.wittkiel-gruppe.de

Wir können...

Internet Marketing, Marketing, Suchmaschinenoptimierung, SEO, Google Adwords, Produkt Marketing, Personalisiertes Mailing, Landing Page,
Social Media, Werbeaktionen, Marketing Kampagnen, Online-Marketing, Vermarktung

Marketing

Werbeagentur

Nehmen wir an, Ihr Produkt ist ein Apfel: davon gibt es viele. Die Frage ist, wie machen wir gerade Ihren Apfel zum Favoriten? Wie schüren wir zielgruppenrelevantes und mediales Interesse?  Die Antwort lautet: wir vermarkten den Genuss Ihres Apfels als ein Festmahl erster Klasse. 
Wir machen Appetit, wir sorgen dafür, dass Ihrer Kundschaft das Wasser im Munde zusammenläuft. Ihre Aufgabe wird es sein, den Hunger auf Ihren Apfel zu stillen. 

Und sonst noch... [klicken Sie mich]

Oder nehmen wir an, Ihr Produkt ist eine neuartige Obstsorte, für die Apfel und Kirsche gekreuzt wurden. Der Kirpfel. In diesen Fall ist das Alleinstellungsmerkmal klar definiert – das gab es vorher noch nicht. Die Frage ist: wie erlangt der Kirpfel einen hohen Bekanntheitsgrad?  Wie schaffen wir es, dass er neben anderen bekannten Obstsorten im Geschäft landet und gekauft wird?

Die Antwort:  wir vermarkten die Einzigartigkeit des Produktes. Wir konzentrieren uns auf die Nische, die Sie mit Ihrem neuartigen Produkt erfasst haben und arbeiten Fakten und Nutzen überzeugend klar heraus. Wir machen Appetit auf Neues. Auch hier ist es dann nur noch Ihre Aufgabe, den Hunger zu stillen.

Zeitgemäße Digitalisierung

Die zeitgemäße Digitalisierung von Geschäftsabläufen stellt hohe Ansprüche an nahezu jeden Wirtschaftszweig.


Denn Digitalisierung bedeutet für viele Unternehmen eine extreme Herausforderung außerhalb des Tagesgeschäfts – gleichsam aber auch eine riesige Chance im Wettbewerb.

so geht es zum Zuschuss...

Damit diese Chancen umgesetzt werden können, fördert das BMWI (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft sowie die des Handwerks. Dabei stehen drei Module stellvertretend für die Digitalisierung:

Digitalisierung in Modulen


  • Digitale Geschäftsprozesse
  • Digitale Markterschließung
  • IT Sicherheit

Indem diese Module praxiswirksam Integration finden, kommt Dein Unternehmen technologischen und gesellschaftlichen Anforderungen nach. Dieses betrifft insbesondere Bereiche wie Online-Handel, Digitalisierung des Geschäftsalltages als auch den steigenden Sicherheitsbedarf bei zunehmender Vernetzung. Schlussendlich ist es von wachsender Bedeutung, die Digitalisierung in ALLEN Geschäftsprozessen zu etablieren.

Digitalisierung - Wittkiel-Gruppe übernimmt Antragstellung


Damit für Dich als KMU oder Handwerker kein Aufwand mit der Beantragung entsteht, übernehmen wir von der Wittkiel-Gruppe die Formalitäten. Als vom BMWI autorisiertes Unternehmen erfolgen alle bürokratischen Schritte durch uns. Du brauchst Dich um nichts zu kümmern. Das betrifft sowohl die Antragsstellung als auch die kommenden Rechnungsstellungen und die Verwendungsnachweise. Wir benötigen lediglich grundlegende Daten Deines Unternehmens. So kannst Du Deinem Tagesgeschäft weiter volle Aufmerksamkeit schenken.

Für welche Unternehmen dürfen wir beantragen? Unternehmen des Handwerks mit Digitalisierungspotenzial – einschließlich des Handwerks mit weniger als 100 Mitarbeitern. Dabei dürfen Dein Jahresumsatz oder Deine Jahresbilanzsumme höchstens 20 Millionen Euro betragen. Deine Betriebsstätte oder Deine Niederlassung müssen in Deutschland ansässig sein. Darüber hinaus besteht zwingend eine Förderfähigkeit ohne Ausschluss nach der De-minimis-Verordnung.

Wie hoch ist die Förderung?


Das hängt natürlich ein wenig von Deinem Vorhaben und Deinem Unternehmen ab. Im maximalen Fall werden 30 Tagessätze für ein Hauptmodul (gegebenenfalls mit einem erforderlichen Nebenmodul, z.B. IT-Sicherheit) im Rahmen der Digitalisierung als Förderumfang angesetzt. Dabei beträgt der Beratersatz im Höchstfall 1.100,00 Euro je Tag. Somit beträgt die Gesamtsumme der Beraterkosten Digitalisierung 33.000,00 Euro. Davon übernimmt das BMWI 50% - sprich 16.500,00 Euro. Damit können wir Dein Unternehmen auf jeden Fall enorm nach vorne bringen. Für weitere Fragen stehen wir jederzeit und gerne zur Verfügung.

Digitalisierung - Ansichten

"Das Internet ist eine Spielerei für Computerfreaks, wir sehen darin keine Zukunft"

 Telekom-Chef Ron Sommer 1990

Vorteil für uns: Über 30 Jahre sind vergangen. Die Chancen digitaler Geschäftsprozesse liegen auf der Hand. Wir beraten strategisch, setzen lösungsorientiert um und begleiten optimierend. Um unseren Kunden den Schritt in eine zeitgemäße Digitalisierung zu vereinfachen, nehmen wir als autorisiertes Beraterunternehmen am Förderprogramm Go Digital teil. Dein Vorteil: wir beantragen für Dich bis zu 16.500,00 Euro Fördergeld. Mehr Info findest Du hier…

Kommunikationsagentur

Zielgerechte Kommunikation: das ist ein heißes Gericht namens Wissenschaft, verziert mit einem Sahnehäubchen Kreativität, garniert mit einer Portion Kunst und serviert mit einem so verführerischen Löffel, dass der Betrachter gar nicht anders kann als immer und immer wieder zu kosten.

Das ist schon mal ein toller Beginn.

Wir von der Wittkiel Gruppe sind aber nur zufrieden, wenn der nette Herr am Nebentisch dasselbe ordert, die misstrauische Dame am Tresen ebenfalls, auch die Gruppe junger Erwachsener drüben am Eingang, und so weiter, bis jener Löffel in aller Munde ist.

Die Kniffe, die wir dafür verwenden, sind wie Großmutters bestes Rezept: Wir verraten nicht jedem die geheime Zutat, unsere Kunden jedoch dürfen sich an unserem Erfolgsrezept grenzenlos bedienen.